• Home
  • Archiv
  • Mitglieder

KURZINFO ÜBER DIE MITGLIEDERVERSAMMLUNG VOM 7.4.2014

1. Die Mitgliederversammlung fand entsprechend der Ankündigung und der Tagesordnung statt.

2. Die Entlastung der Vorstandschaft erfolgte einstimmig, ebenso die Wiederwahl der bisherigen Vorstandschaft und die Genehmigung des Haushaltsentwurfes 2014.

3. Im Juli 2014 jährt sich die Wiedereröffnung der restaurierten Heilig Kreuzkirche zum zehnten Mal. Aus diesem Anlass findet am 12.7.2014 eine literarisch-musikalische Matinee statt. Sie wird von der Stadt Landshut und unserem Förderverein veranstaltet.
Eine Publikation zu wichtigen Stationen in der Geschichte der Heilig Kreuzkirche soll am Tag des Offenen Denkmals (14.9.2014) vorgestellt werden.

KURZFINFO

Der letzte Mitgliederbrief dieses Jahres ist inzwischen versandt worden.
Nachstehend einige "Kurznachrichten".

Wechsel der Bank
Unser Vereinskonto wird ab sofort bei der Raiffeisenbank Essenbach geführt:
Kontonummer 332 98 60 BLZ 743 696 56
bzw.
IBAN DE08 7436 9656 0003 3298 60
BIC GENODEF1ENA.

SEPA
Die Abbuchung der Mitgliedsbeiträge erfolgt von 2014 an nach dem "SEPA-Verfahren". Die Umstellung auf die sog. "SEPA-Lastschrift-Mandate" übernehmen wir in Zusammenarbeit mit der Raiffeisenbank Essenbach für alle Mitglieder, die uns eine Einzugsermächtigung erteilt haben.
Die Abbuchungen erfolgen erst nach der Mitgliederversammlung, die voraussichtlich im April 2014 stattfinden wird.

2. MITGLIEDERBRIEF OKTOBER 2013

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder unseres Fördervereins,
mit dem gewohnten Mitgliederbrief erhalten Sie dieses Mal unser neues Faltblatt und einen "Flyer", die Ende August - endlich - fertig geworden sind. Wir haben ein achtseitiges Faltblatt, das über Geschichte, Ikonographie und Architektur der Heilig Kreuzkirche und unseren Verein informiert, durch einen "Flyer" ergänzt, auf dem aktuelle Daten zu finden sind, wenn z. Bsp. eine Veranstaltung geplant oder eine Führung gewünscht wird.
Sollten Sie, liebe Mitglieder, weitere Exemplare wünschen, lassen Sie es uns bitte wissen. Wir senden sie Ihnen gerne zu. Wir hoffen natürlich auch, dass Ihnen Faltblatt und Flyer gefallen und die Weitergabe an Interessierte neue Mitglieder gewinnen hilft.

Mitgliederversammlung April 2013

Die Mitgliederversammlung wurde entsprechend der Tagesordnung durchgeführt. Der Vorstandschaft wurde auch von Seiten der Stadt Landshut (Stadtrat Ludwig Zellner) Dank und Anerkennung für die geleistete Arbeit ausgesprochen. Die Entlastung erfolgte einstimmig; Rechnungsabschluss 2012 und Haushaltsentwurf 2013 wurden ebenfalls einstimmig genehmigt.
Besondere Sorgen bereiten uns die immer wieder auftretenden Putzabplatzungen an der Fassade und eine sachgerechte Heizung der Kirche.

Führungen

Besonderes Interesse an der Heiligkreuzkirche zeigte sich auch bei einem Besuch von neun Landshuter Stadtführern, die sich näher mit der Geschichte und Bedeutung dieses besonderen Denkmals vertraut machen wollten. Es war eine sehr erfreuliche Begegnung. So wird die Heiligkreuzkirche demnächst öfters auch in Stadtführungen einbezogen.
Die Abituria 1983 des HCG verband bei ihrem 30-jährigen Abiturjubiläum einen Besuch der alte - neuen - Schule mit einer von Orgelmusik umrahmten Führung in der Heiligkreuzkirche.

FRE HCG Logo 250